mateus@mateus.hr | Tel:+385 1 6311 140

 

LOHN-, GEHALTS- UND ENTGELTABRECHNUNG

business-2700757_960_720

Zusätzlich zu üblichen Prüfungs- und Rechnungslegungstätigkeiten erbringen wir seit einigen Jahren auch Leistungen der Lohn- und Gehaltsabrechnung für Gesellschaften, die über eine eigene Rechnungslegungsabteilung verfügen und entsprechende Buchungen durchführen.

Warum ist eine solche Auslagerung bei Lohn- und Gehaltsabrechnung für eine Gesellschaft mit eigener Rechnungslegungsabteilung interessant?

Auf diese Frage gibt es mehrere Antworten. Manchmal reicht nur eine dieser Antworten aus, um jene „zutreffende“ zu sein. Hier mögliche “zutreffende” Antworten:

  • Sicherheit und Verschwiegenheit – die Verantwortung für eine falsche Abrechnung übernimmt Mateus; außerdem ist eine absolute Geheimhaltung der Löhne und Gehälter gewährleistet, weil die Höhe der einzelnen Löhne und Gehälter nur der verantwortlichen Person bei der Gesellschaft bekannt ist;
  • Fachkompetenz – die Abrechung von Löhnen und Gehältern sowie von sonstigen Bezügen ist eine komplexe Aufgabe, welche verschiedenen gesetzlichen Veränderungen unterliegt, und daher ist es einfacher für ein Rechnungslegungsbüro als für eine Gesellschaft einige Experten mit dieser Aufgabe zu beauftragen;
  • Kostenreduzierung – in modernen Marktwirtschaften ist die Nutzung von „Outsourcing“ zum Zweck der Kostenreduzierung immer häufiger. Die Tätigkeit der Lohn- und Gehaltsabrechnung bei einer Gesellschaft muss von einer hierzu qualifizierten, aber auch hierfür entsprechend entlohnten Person ausgeübt werden. Die Aufwendungen für ihre Tätigkeit umfassen nicht nur die Kosten für ihr Nettogehalt, sondern auch sämtliche Steuern und Beiträge, sowie die durch den Tarifvertrag oder durch die Arbeitsverordnung vorgeschriebenen Kosten, Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld, Fahrtkosten für eine Hin- und Herfahrt, Inanspruchnahme des Jahresurlaubs, möglichen Krankenurlaub, Schulungen, Fachliteratur, IT-Lösungen und sonstige verdeckte Kosten;
  • Zeitersparung – Ihre kostbare Zeit können Sie für die Erweiterung Ihres Geschäftsbetriebs einsetzen;
  • Zugänglichkeit – dank ihrer kontinuierlichen Tätigkeit das ganze Jahr über ist Mateus in der Lage, die Erfüllung aller übernommenen Aufträgen zu gewährleisten.

Wir bieten drei Modelle je nach den Bedürfnissen der jeweiligen Gesellschaft an:

  1. Classic – klassisches Abrechnungsmodell, mit elektronischer Übermittlung des Abrechnungspakets
  2. Medium – wie Modell Classic, zusätzlich enthält es aber Ermächtigung zum Zugang zu Ihrem Internet-Banking zwecks Vorbereitung sämtlicher Zahlungen, jedoch ohne Berechtigung zur Autorisierung und Zahlungsbewilligung
  3. Premium – 100%-ige Diskretion bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung; überlassen Sie uns alle Tätigkeiten betreffend die Abrechnung, Zahlung und Übermittlung gesetzlicher Formblätter. Dieses Modell kann auch als „Frieden im Haus“ bezeichnet werden. Es gibt keine Möglichkeit, dass Informationen betreffend die Höhe der einzelnen Gehälter „durchsickern“, und somit gibt es auch keine Voraussetzungen für schlechte zwischenmenschliche Beziehungen („ich arbeite mehr, bin aber weniger bezahlt“). Die Höhe des ausbezahlten Lohns ist nur der befugten Person bekannt. Das Personal in der Lohnbuchhaltung der jeweiligen Gesellschaft hat keine Einsicht in die einzelnen Lohn- bzw. Gehaltsbeträge, sondern es führt aufgrund einer Sammel-Zusammenstellung entsprechende Buchungen durch.

Egal ob Sie die Lohnbuchhaltung in Ihrer Firma bereits aufgebaut haben oder sie erst aufbauen werden, wenden Sie sich gerne an uns, und wir werden gemeinsam Ihre Bedürfnisse besprechen und Ihnen ein den Bedürfnissen Ihrer Gesellschaft am besten entsprechendes Modell vorschlagen.

Neben der regelmäßigen Lohn- und Gehaltsabrechnung für die Arbeitnehmer erbringen wir auch folgende Leistungen:

  • Abrechnung von Sachbezügen,
  • Abrechnung eines zweiten Einkommens,
  • Abrechnung von Honoraren,
  • Abrechnung von ausländischen Einkommen,
  • An- und Abmeldungen der Arbeitnehmer.